Drucken

Allgemeine Frühentwicklung

 

Die Gesamtentwicklung Ihres Babys ist wichtig, da sie eine solide Grundlage für das spätere Leben bildet. Immer wieder zeigt sich, dass frühzeitige Förderung ein gutes Fundament für das mehrgeschossige „Haus des Wissens“ ist. In den ersten Jahren werden die Grundlagen für Gedächtnis und Aufmerksamkeit gelegt, die es später leichter machen zu lernen, zu lesen, zu zählen oder einfach das Einmaleins zu beherrschen.

Unser Kurs ist für die allgemeine Entwicklung der Kleinsten bis vier Jahre ausgelegt. Besonderes Augenmerk liegt auf der Förderung der Feinmotorik, die eng in Zusammenhang mit dem Nervensystem, der Aufmerksamkeit, dem Gedächtnis und der Wahrnehmung von Kindern steht. Zudem ist die Entwicklung der Feinmotorik eng mit der Entwicklung der Sprache verbunden.

Da kleine Kinder vor allem spielerisch lernen, beruht der Kurs für die allgemeine Frühentwicklung auf Gaming-Aktivitäten. Während des Spiels lernt Ihr Kind die Welt mit neuen Konzepten und Objekten kennen, aktiviert seinen Wortschatz und beginnt, seine Umwelt zu verstehen. Es läuft sozusagen im Gehirn ein Prozess von innerer Arbeit ab, der es Ihrem Kind ermöglicht, die Welt zu begreifen. Zugleich machen die Mädchen und Jungen hier erste Kommunikationserfahrungen in der Gruppe.

Sollten Sie Interesse an unseren Eltern- oder Kinder-Kursen haben, melden Sie sich bitte bei uns im Verein oder rufen Sie gleich an. Gerne beraten wir Sie persönlich auch am Telefon unter:

01578 47 42 313

Vera Ermisch

01635440000

Konstantin Ermisch