Drucken

Naturkundeunterricht oder „Die Welt um uns herum“

Bekanntschaft mit fremden Länder und Kontinente machen, erste Erfahrungen mit Pflanzen und Tieren sammeln – all das macht Kindern Spaß. Lernen sie doch dabei die Welt kennen und erleben kleine Abenteuer sowie die Faszination der Natur. Zugleich werden sie mit Naturkundeunterricht dazu erzogen, respektvoll mit der Natur und Umwelt umzugehen.

Das Kultur- und Bildungszentrum Vektor bietet mit „Die Welt um uns herum“ einen speziellen Kurs für Kinder zwischen vier und sechs Jahren, der genau dies vermittelt. Die Mädchen und Jungen bekommen erste Informationen zu Geographie und Kulturgeschichte, lernen die Pflanzenvielfalt kennen und unterscheiden, machen Klassifikationen und fassen ihr erworbenes Wissen zusammen. Und das natürlich ganz kindgerecht. Denn die Freude am Entdecken soll in dem Kurs nicht zu kurz kommen – nur wenn das Lernen auch Spaß macht, bleiben die Inhalte im Gedächtnis.